Entdecke und lebe
deine Talente

Liebe Jugendliche, sehr geehrte Eltern,

aufgrund der umfangreichen Corona Maßnahmen war heuer eine Berufsorientierung für Schülerinnen und Schüler nur sehr eingeschränkt möglich. Besonders die fehlenden Schnuppermöglichkeiten haben bewirkt, dass eine Anzahl von Jugendlichen noch nicht den für sie passenden Lehrplatz gefunden hat bzw. auch etwa 5.000 Lehrstellen in Oberösterreich noch nicht besetzt werden konnten.
 
Um für das bevorstehende Lehrjahr noch kurzfristig Kontaktmöglichkeiten zu schaffen, haben wir ganz aktuell die neue Datenbank „OÖ schnuppert“ ins Leben gerufen. 
 
Wir freuen uns, wenn wir dadurch Unterstützung bei der Lehrstellensuche anbieten können!

Hilfreiche Links

Was muss ich beachten, wenn ich in einem Betrieb schnuppern will?

Berufspraktische Tage („Schnuppertage“) sind für alle Schülerinnen und Schüler in und nach der 8. Schulstufe möglich, entweder während der Schulzeit im Ausmaß von 5 Tagen oder außerhalb der Schulzeit (z.B. Ferien, etc.) im Ausmaß von 15 Tagen. Eine gesonderte Unfallversicherung ist für Schüler nicht erforderlich. Weitere rechtliche Rahmenbedingungen sowie Formulare für die „Schnuppervereinbarung“ mit der Schule bzw. dem Betrieb findest du hier:

Was macht bzw. lernt man in einem bestimmten Lehrberuf und welche Anforderungen muss man erfüllen?

Welcher Lehrberuf passt zu meinen Interessen? Mache den Check mit dem Interessenprofil!

Welcher Lehrberuf ist der Richtige für mich? Die Potenzialanalyse hilft dir, mehr über deine persönlichen Stärken 
und Fähigkeiten zu erfahren und welche Berufe besonders gut zu dir passen.

Wie funktioniert „Lehre mit Matura“?