Alles, was dich bewegt!

Oft stellt es für Jugendliche und junge Erwachsene eine große Herausforderung dar, sich in der großen Angebotslandschaft auf dem Lehrstellenmarkt zu orientieren. Im JugendService deiner Nähe unterstützen wir dich persönlich, telefonisch oder auch online.

Check dir deinen JobCoach!
Neben den vielen anderen Angeboten des JugendService unterstützen wir dich tatkräftig dabei, deinen optimalen Ausbildungsplatz beziehungsweise Schnupperplatz zu finden. Dafür kannst du das JobCoaching kostenlos und unverbindlich in Anspruch nehmen.

Wobei unterstützen wir dich?
Du gibst dabei vor, welche und wie viel Unterstützung du brauchst!

Persönliche, vertrauliche Beratung!
Manchmal kommt es vor, dass es aus unterschiedlichen Gründen gewisse Ängste und Befürchtungen hinsichtlich der Ausbildungssuche gibt. In persönlichen Gesprächen wirst du dazu beraten und es wird gemeinsam nach Lösungen gesucht. Alle Gespräche sind natürlich streng vertraulich und bleiben bei deinem JobCoach!

Nur noch ein Klick zum JobCoach: www.jugendservice.at/coaching

Hilfreiche Links

Job? Aber welcher?

Angefangen von der Berufsorientierungsphase und der Entwicklung einer Idee, was für dich passen könnte, bis hin zum Einstieg in eine Ausbildung sind wir für dich da. Bedarfsorientiert helfen wir dir dort, wo du Unterstützung brauchst. Das kann vom Erstellen ordentlicher Bewerbungsunterlagen, Tipps zur Kontaktaufnahme mit Ausbildungsbetrieben, Üben eines Vorstellungsgesprächs bis hin zur Begleitung des Einstiegs in die Ausbildung gehen.

What the f**** ist Schnuppern?

Die Schnupperlehre bietet dir die Möglichkeit in den Berufsalltag “hineinzuschnuppern” und dadurch wichtige Einblicke in die Arbeitswelt zu erhalten. Ein Schnupperpraktikum erleichtert die Berufsentscheidung, weil du ein realistisches Bild des Berufes erhältst.

Lehre oder Schule, wos was i?

Solltest du noch gar nicht wissen, welcher Ausbildungsweg der passende für dich sein könnte, gibt es auch das Angebot der Bildungsberatung im JugendService. Gemeinsam finden wir heraus, ob der Besuch einer höheren oder mittleren Schule oder vielleicht doch eine Lehrausbildung besser zu dir passt. Im nächsten Schritt wird dann natürlich, je nachdem in welche Richtung es geht, auch nach einer passenden Schule oder Lehrausbildung mit dir gesucht.

Werbung in eigener Sache

Nach der Berufsorientierung und der Entscheidung, ob du einen Lehrplatz, eine Schule oder eine Ausbildung anstrebst, geht es nun daran, dich zu bewerben. Wir unterstützen dich dabei!

Nix läuft?!

Es läuft in deinem Leben gerade nicht so wie du es gerne hättest? Im JugendService bist du immer richtig mit deinen Fragen oder Sorgen. Anonym und vertraulich.